Prognose

Kann man ITP heilen?

Bei Kindern ist die akute Verlaufsform der ITP am häufigsten. Sie kann durch Virusinfektionen ausgelöst werden. Bei ca. 80-90% der Kinder, die eine ITP entwickeln, heilt diese innerhalb weniger Wochen von selbst wieder ab.

Bei erwachsenen Patienten verläuft die Erkrankung häufig chronisch. Ziel der Therapie ist es, die Thrombozytenwerte im Blut so weit zu erhöhen, dass die Patienten blutungsfrei sind und kein Risiko einer gefährlichen Blutung mehr besteht. Um dies zu erreichen, gibt es zwei unterschiedliche Therapieansätze:

 

  1. Den vorzeitigen Abbau der Thrombozyten verhindern.
  2. Die Bildung neuer Thrombozyten verstärken.

© Octapharma 2017